EKZ CrossTour Eschenbach

Einen Tag vor meinem Geburtstag fuhr ich das Radquer in Eschenbach. Die Strecke war sehr anspruchsvoll und es gab viele Höhenmeter zu überwinden. Weil es der Finallauf der EKZ CrossTour war, waren… über 50 Fahrer am Start. Ich konnte von Runde zu Runde Plätze gut machen und beendete das Rennen nach einer Stunde auf dem 17. Rang. Dieses Wochenende starte ich am Weihnachtslanglauf und am 26. Dezember werde ich meine Radquersaison mit dem Rennen in Dagmersellen beenden.

 

Quer Eschenbach

Quer Eschenbach

Quer Eschenbach

Quer Eschenbach