Bundesliga Heubach (GER)

Auch in Heubach war es nass und kalt. Zum Glück regnete es aber nicht. Nach dem Start als es in den schmalen Aufstieg ging war ich zu weit hinten positioniert… Ich konnte zwar noch einige Positionen gut machen, hatte dann aber in der Abfahrt immer noch langsamere Fahrer vor mir. So kam es, dass ich bereits nach der ersten Runde eine Minute Rückstand hatte. Die Beine fühlten sich gut an und ich konnte noch einige Fahrer bis ins Ziel überholen. Leider reichte es nur noch für den sechsten Rang. Gerne hätte ich meinen dritten Rang vom letzten Jahr wiederholt. Nächsten Samstag starte ich an den Bike Days in Solothurn.

Heubach

Heubach

Heubach