Bundesliga Freudenstadt (GER)

Letztes Wochenende hatte ich gleich zwei Rennen im Rahmen der Bundesliga in Freudenstadt. Am Samstagabend fand das Short Track Rennen auf dem Marktplatz statt. Die Strecke war schmal und hatte viele Richtungswechsel. In der letzten Runde konnte ich die Führung übernehmen und sie ganz knapp vor Matthias Stirnemann ins Ziel retten... Dritter wurde Ben Zwiehoff. Am Sonntag stand das Cross Country Rennen auf dem Programm. Die Strecke hatte einen langen Aufstieg, dann ganz oben einen kurzen Teil im Bikepark und wieder zurück mit einer schnellen Abfahrt ins Ziel. Mit Maxime Marotte und Anton Cooper waren noch zwei weitere Weltklasse Fahrer am Start die das Rennen am Vortag ausliessen. Es wurde von der ersten Runde an schnell gefahren. Die Spitzengruppe verkleinerte sich jedes Mal im Aufstieg ein bisschen. Als dritt letzter wurde ich dann abgehängt. Gewonnen hat Matthias Stirnemann vor Ben Zwiehoff und ich wurde dritter. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung an diesem Wochenende. Nächsten Samstag fahre ich in Titisee das Finale von der Bundesliga Serie, wo es zwischen uns drei noch spannend wird wer die Gesamtwertung gewinnt.

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt

Bundesliga Freudenstadt