Weltcup Lenzerheide

Der vierte Lauf des Weltcups fand auf der Lenzerheide statt. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite und die Strecke war sehr anspruchsvoll. Die Abschnitte um sich etwas zu… erholen waren sehr kurz. Mit der Startnummer 13 konnte ich von der zweiten Reihe aus starten. Das war ein grosser Vorteil. Mir gelang der Start sehr gut und ich konnte mich in den ersten 15 einreihen. Das Rennen lief ganz gut. Leider hatte ich in der sechsten Runde direkt nach der Techzone Platte. So musste ich eine halbe Runde mit plattem Hinterreifen zurücklegen. Ich verlor viel Zeit und kam auch ganz schön aus dem Rhythmus. Am Schluss konnte ich noch den 39. Rang ins Ziel retten. Ich bin froh, dass die Form wieder zurück ist, auch wenn das Resultat nicht so toll ist. Ich bedanke mich ganz herzlich bei den vielen Zuschauer für die unglaubliche Stimmung! Jetzt freue ich mich auf die Schweizermeisterschaft in Echallens dieses Wochenende.

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerheide

WC Lenzerhedie

WC Lenzerheide