Weltcup Albstadt (GER)

Nachdem ich schon letztes Wochenende in Nove Mesto ein gutes Resultat erzielt hatte, freute ich mich auf den Weltcup in Albstadt. Die Strecke liegt mir mit den zwei… längeren Aufstiegen sehr gut. Mit der Startnummer 58 versuchte ich auf der Startschlaufe schon einige Fahrer zu überholen. Nach der ersten Runde fuhr ich als 22. über die Ziellinie, eine Runde später war ich in einer guten Gruppe und kam als 11. beim Ziel vorbei. Von da an versuchte ich mein eigenes Tempo zu fahren. In der letzten Runde büsste ich ein bisschen für meinen Effort am Start und wurde noch von ein paar  Konkurrenten überholt. Am Ende reichte es mir für den 15. Rang! Mein bestes Ergebnis an einem Elite Weltcup. In der Weltcup Gesamtwertung liege ich auf dem 16. Rang und werde somit am Heim-Weltcup auf der Lenzerheide mit der 16 am Start stehen. Gewonnen hat mein Teamkollege Julien Absalon der seinen 30. Weltcup Sieg feiern durfte. Zusammen reichte es wieder für den Sieg in der Teamwertung. Jetzt freue ich mich auf den BMC Racing Cup in Gränichen am Sonntag.

WC Albstadt

WC Albstadt

WC Albstadt

WC Albstadt

WC Albstadt

WC Albstadt

WC Albstadt