Weihnachtslanglauf Unterschächen

Um nicht ganz aus dem Rennrhythmus zu fallen, entschloss ich mich den Weihnachtslanglauf in Unterschächen zu laufen. Da ich jetzt schon einige Jahre mit den Langlaufski’s trainiere, wollte ich mich einmal mit den Top…

Langläufern messen. Es wurde alle 30 Sekunden ein Läufer auf die sehr schnelle Strecke geschickt. Ich konnte ein gutes Tempo laufen und brauchte für die 13.5 km 38 Minuten und 13 Sekunden. Gewonnen hat das Rennen der Weltcup Läufer Roman Furger aus Schattdorf. Er war 7 Minuten und 19 Sekunden schneller als ich. Für mich war es ein super Training mit einer weiteren tollen Erfahrung im Langlaufsport.

Nun wünsche ich euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Reto

Unterschächen

 

Unterschächen

Mit dem Sieger Roman Furger