WC Mont Saint Anne (CAN)

Nur gerade drei Tage nach der EM in Schottland ging es weiter mit dem Weltcup in Kanada. Trotz der langen Reise konnte ich mich ziemlich gut erholen und erreichte im Short Track Rennen den 8. Rang… Am Sonntag konnte ich somit aus der ersten Reihe starten. Die Beine waren noch immer gut. Ich stürzte schon früh im Rennen, verlor aber nicht viele Plätze. Eine Runde vor Schluss brachte mich ein Plattfuss aus den Top 10. Schade, es wäre mehr drin gewesen. Am Schluss wurde ich 12. Endlich konnten wir die Tages Teamwertung gewinnen! Vielen Dank dem ganzen BMC MTB Racing Team für die super Woche und die grossartige Unterstützung. Herzliche Gratulation an Titouan Carod zum 3. Rang und an Mathias Flückiger zum Sieg.

WC MSA

WC MSA

WC MSA

MSA

WC MSA

WC MSA