Über mich

Name: Reto Indergand

Portrait

© Jérémie Reuiller

Adresse: Bahnhofstrasse 31
5012 Schönenwerd
Schweiz
Geburtsdatum: 15.12.1991
e-Mail: info@retoindergand.ch
Grösse: 175cm
Gewicht: 66kg
Beruf: Bike Profi
erlernter Beruf: Elektroinstallateur, Dätwyler Sealing Techologies
Trainer: Hosea Frick / STAPS
Klub: VMC Silenen
Team: BMC Mountainbike Racing Team
Frühere Teams: 1999-2004 VMC Silenen / IG Radsport Uri
2005-2011 MK Zentralschweiz

Palmares

2018 1. Bergrennen Silenen- Amsteg- Bristen
2. Swiss Bike Cup Gränichen
3. Bundesliga Heubach (GER)
3. Swiss Bike Cup Schaan
3. Swiss Bike Cup Solothurn
4. Swiss Bike Cup Rivera
5. Europameisterschaft Glasgow (GBR)
12. Weltcup Albstadt (GER)
12. Weltcup Mont Saint Anne (CAN)
12. Weltcup Stellenbosch (RSA)
2017 1. Swiss Bike Cup Gesamtwertung
1. Swiss Bike Cup Andermatt
3. GP Montauroux (FRA) Strasse
4. Roc d’Azur (FRA)
4. Swiss Bike Cup Rivera
6. Swiss Bike Cup Solothurn
6. Swiss Bike Cup Carona
10. Weltmeisterschaft Cairns (AUS)
10. Weltcup Mont Saint Anne (CAN)
14. Weltcup Nove Mesto (CZE)
2016 1. Swiss Epic Gesamtwertung
1. Swiss Bike Cup Buchs
1. GP Montauroux (FRA) Strasse
1. Gigathlon (Team of Five)
1. An vier Etappen vom Swiss Epic
2. EKZ Cup Eschenbach
3. Swiss Bike Cup Gränichen
9. Weltcup La Bresse (FRA)
10. Weltcup Albstadt (GER)
10. Weltcup Mont Saint Anne (CAN)
2015 1. Bergrennen Silenen-Amsteg-Bristen
2. Europameisterschaft Alpago Team-Relay
4. BMC Racing Cup Yverdon
5. Swiss Epic Wallis
6. BMC Racing Cup Muttenz
7. BMC Racing Cup Gränichen
15. Weltcup Albstadt (GER)
18. Weltcup Lenzerheide (SUI)
2014 2. Elsa Bike Trophy Estavayer le Lac
2. Bergrennen Silenen-Amsteg-Bristen
5. Schweizermeisterschaft Lostorf
6. Swiss Epic Wallis
6. BMC Racing Cup Gränichen
7. BMC Racing Cup Tesserete
18. Weltcup Albstadt (GER)
22. Weltcup Cairns (AUS)
2013 Schweizermeister U23
1. Roc d’Azur U23
2. Weltcup Nove Mesto (CZE)
2. Europameisterschaft Bern Team-Relay
3. Weltcup Mont Saint Anne (CAN)
4. Gesamt Weltcup U23
6. Weltcup Val di Sole (ITA)
7. Europameisterschaft Bern
14. Weltmeisterschaft (RSA)
2012 1. Roc d’Azur U23
1. EKZ Cup Fischenthal
2. Schweizermeisterschaft Balgach
2. EKZ Cup Eschenbach
3. Weltcup Windham (USA)
4. Weltmeisterschaft Team Relay (AUT)
9. Europameisterschaft Moskau (RUS)
9. Weltcup Mont Saint Anne (CAN)
12. Weltmeisterschaft (AUT)
2011 3. Schweizermeisterschaft Berg
4. Weltcup Val di Sole (ITA)
5. Weltmeisterschaft Champéry (SUI)
5. Schweizermeisterschaft Plaffeien
8. Weltcup Nove Mesto (CZE)
20. Europameisterschaft Dohnany (SVK)
23. Weltcup Offenburg (GER)
2010 1. Racer Bikes Cup Plaffeien
2. Racer Bikes Cup Champéry
2. Racer Bikes Cup Flims
2. Racer Bikes Cup Engelberg
2009 1. Racer Bikes Cup Schaan
2. Weltcup Champéry (SUI)
3. Weltmeisterschaft Canberrra (AUS)
2. Schweizermeisterschaft Chur
5. Weltcup Houffalize (BEL)
2008 3. Schweizermeisterschaft Seon