Sunshine Cup Zypern

Die Bikesaison 2018 startete ich mit dem Sunshine Cup in Zypern. Das viertägige Rennen ist die ideale Vorbereitung auf den ersten Weltcup in zwei Wochen. In der Woche vor dem Rennen… erkältete ich mich leider und musste ein paar Tage pausieren. Der Start in den Cup verlief dann auch etwas holprig. Schlechte Beine am Prolog und die erste Etappe war auch nicht so gut. Danach lief es zum Glück immer besser. Die zwei letzten Etappen beendete ich jeweils auf Rang sechs und in der Gesamtwertung reichte es noch für den siebten Rang. Meine Form stimmt und ich freue mich auf den ersten Weltcup in zwei Wochen. Herzlichen Glückwunsch an Lars Forster zum Gesamtsieg.

Zypern

Zypern

Zypern

Zypern

Zypern

Zypern

Zypern