SM Lostorf

Die Schweizermeisterschaft fand im solothurnischen Lostorf statt. Die Strecke war am Samstag Staub trocken und schön zum Fahren. Ich fühlte mich von Anfang an Wohl. In der Nacht auf Sonntag und während… dem Frauenrennen regnete es, dadurch musste eine Passage im Wald gesperrt werden. Bis zu unserem Rennen wurden die Bedingungen wieder etwas besser. Ich kam am Start gut weg und konnte als zweiter in die erste Abfahrt. Nachher versuchte ich solange wie möglich in der Spitzengruppe mit Nino Schurter, Florian Vogel und Fabian Giger zu bleiben. In der dritten von acht Runden vermochte ich das Tempo nicht mehr mit zugehen. Von da an kämpfte ich alleine und hoffte, dass ich von der Verfolgergruppe nicht eingeholt werde. Die vielen Fans am Streckenrand beflügelten mich und ich musste mich nur noch von Lukas Flückiger überholen lassen. Für mich war es eine Überraschung bei meiner ersten SM als Elite gleich auf den 5. Rang zu fahren. Ich bedanke mich ganz herzlich bei den vielen Urner Fans und beim BMC Mountainbike Team für die super Unterstützung!

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf

SM Lostorf