SBC Solothurn

An den Bike Days Solothurn konnte ich wieder meine gute Form unter Beweis stellen. Bis zur zweitletzten Runde war ich Teil der Spitzengruppe. Die entscheidende Attacke von Nino Schurter konnte ich nicht mehr mitgehen und wurde am Schluss Dritter… Mit dem 4. Rang von Lars Forster und dem 5. Rang von Filippo Colombo zeigten wir eine sehr starke Teamleistung!