EM Glasgow (GBR)

Zum ersten Mal fanden die Europameisterschaften im Rahmen der European Championships statt. Es wurde ein grosser Event veranstaltet, der die Europameisterschaften verschiedener Sportarten beherbergte. Die Strecke wurde rund um den Catskill Hill angelegt. Technisch nichts anspruchsvolles, aber sie machte trotzdem Spass zum Fahren… Ich bin gut ins Rennen gestartet und konnte mich ganz vorne einreihen. Für mich ging es nicht nur um die EM- Medaillen, auch der letzte Platz um die Schweiz an der Heimweltmeisterschaft zu vertreten, wurde an diesem Rennen ausgefahren. Ich musste ein Duell austragen gegen Nicola Rohrbach. Ich fuhr ein konstantes und gutes Rennen immer in den Top 5. Den 5. Rang brachte ich dann auch ins Ziel. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung und sehr glücklich wieder meine alte Form gefunden zu haben. Und natürlich auch dass ich an der Heimweltmeisterschaft in der Lenzerheide starten darf. Herzliche Gratulation an Lars Forster zum Europameistertitel! Vielen Dank an Swiss Cycling für die super Unterstützung in den letzten Tagen.

EM Glasgow

EM Glasgow

EM Glasgow

EM Glasgow

EM Glasgow

EM Glasgow

EM Glasgow