EKZ CrossTour Meilen

Für mich war es das erste EKZ CrossTour Rennen in diesem Jahr und gleichzeitig war es auch der Finallauf. Die internationale Serie besteht aus fünf Rennen und hat immer… ein sehr grosses Teilnehmerfeld. In Meilen waren 50 Fahrer am Start und ich durfte aus der letzten Reihe starten. Die Startrunde auf der 400m Bahn war schnell vorbei und ich konnte kaum jemand überholen. Im langen Aufstieg hatte ich jedoch gute Beine konnte mich in fast jeder Runde verbessern. Die Abfahrt war zum Glück in diesem Jahr trocken und dennoch war sie nicht ganz ohne. Am Schluss wurde ich guter 18. Gewonnen hat Marcel Meisen vor meinem Teamkollegen Lars Forster und Sascha Weber. Nächsten Sonntag fahre ich noch die Quer Schweizermeisterschaft als Abschluss.

 

Meilen

Meilen

Fotos: Werner Jacobs