Bundesliga Heubach

Auch in diesem Jahr bin ich wieder das Bundesliga Rennen in Heubach gefahren. Die schlechten Erinnerungen vom letzten Jahr konnte ich wegstecken und freute mich auf die neue Austragung... Die Strecke ist eher altmodisch mit dem langen Aufstieg und einer einzigen Abfahrt. Das Tempo war in der ersten von sechs Runden schon extrem hoch. Ich probierte mich gut zu platzieren und dennoch nicht zu überziehen. Auf die letzte Runde ging ich als 13. In Haiming hatte ich ja richtig Mühe mit der letzten Runde. In Heubach ging es mir viel besser und ich konnte sogar nochmals zusetzten. Am Schluss wurde ich 11. Leider habe ich die Top Ten knapp verpasst, aber dennoch bin ich mit meiner Leistung zufrieden. Weiter geht es am Samstag mit den Bike Days in Solothurn.

 

Heubach

Heubach

Heubach

Heubac

Heubach

Heubach

Heubach