BMC Cup Muttenz

Der Finallauf des BMC Racing Cups fand traditionsgemäss in Muttenz statt. Es war eine ganz besondere Austragung. Einerseits weil es für Ralph Näf, der seine Karriere Ende… Saison beendet, das letzte Rennen auf Schweizerboden und andererseits das letzte Rennen mit BMC als Titelsponsor war. Nach den beiden Amerika Weltcups habe ich mich nochmals gut erholt und war sehr motiviert in Muttenz ein gutes Rennen  zu zeigen. Am Sonntag regnete es fast den ganzen Tag. So wurde die Strecke richtig schlammig. In der ersten Runde mussten wir den ganzen Aufstieg hochrennen. Die Abfahrt verwandelte sich in eine Rutschbahn. Ich hatte einen guten Start und konnte die ersten drei Runden mit der Spitze mitfahren. Im Ziel wurde ich sechster und in der Gesamtwertung konnte ich den 7. Rang belegen. Das Rennen konnte Ralph Näf gewinnen und auch die Gesamtwertung konnte er für sich entscheiden. Die Teamwertung konnten wir wieder für uns entscheiden. Jetzt freue ich mich auf den nächsten Weltcup in Val di Sole und hoffe wieder mit alter Form am Start zu sein.

BMC Muttenz

BMC Muttenz

BMC Muttenz

BMC Muttenz

BMC Muttenz

BMC Muttenz